Calzada de Amador


Der Calzada de Amador ist ein langer Damm, der von Amador die drei Inseln Isla Naos, Isla Perico und Isla Flamenco verbindet.



Das Gebiet um den Causeway ist komplett vom Meer umschlungen und war früher, zur Zeit der Invasion, amerikanisches Kanalgebiet,. Heute ist es ein beliebter Platz für Alt und Jung. Die tolle Location reizt nicht nur Touristen. Wochenends tummeln sich dort panamaische Familien mit ihren Kindern und verbringen eine schöne Zeit gemeinsam.

Aktivitäten am Calzada de Amador bzw. Causeway

Sportbegeisterte kommen am Calzada de Amador voll auf ihre Kosten. Das Angebot an Sportmöglichkeiten reicht von Rollerblades, über Joggen, bis hin zu Fahrrad fahren. In der Früh bieten die vielen Restaurants kostengünstiges Frühstück an. In einem der Restaurants am Causeway zu Essen, ist zu jeder Tageszeit einzigartig. Denn am Calzada de Amador hat man die Möglichkeit, während dem Essen, den wunderschönen Ausblick auf Panama City und Umgebung zu genießen. Am Abend öffnen die verschiedenen Bars und Diskotheken und machen die Nacht zum Tag.

Da will ich hin, aber wie?

Der Calzada de Amador befindet sich direkt in Panama City. Von sämtlichen Hotels in Panama City, ist der Causeway innerhalb weniger Minuten mit dem Taxi zu erreichen. Von hier starten auch die Fähren in Richtung Isla Taboga.

TravelPanama Tipp

Unter der Woche bietet es sich der Causeway an, um Sport zu machen, einen kleinen Spaziergang zu machen oder eine Kleinigkeit zu essen. Das Abendprogramm am Calzada de Amador sollte man einmal erlebt haben.

Seit 2007 der Online-Reiseführer Nummer #1 für Panama und Panama City.

Unternehmen

Leistungen

Kontaktieren Sie uns

   travelpanama.eu

  info[AT]travelpanama.eu